IHK Halle-Dessau regional

Der Bezirk der IHK Halle-Dessau umfasst acht Landkreise und kreisfreie Städte im Süden Sachsen-Anhalts - insgesamt eine Fläche von 8.476 Quadratkilometern mit insgesamt gut 1,1 Millionen Einwohnern. Über 57.000 Mitgliedsunternehmen (Stand 2014) sind in dieser Region tätig. Um sie bestmöglich zu betreuen, ist die IHK Halle-Dessau auch vor Ort, in den Landkreisen und kreisfreien Städten, präsent: In Dessau-Roßlau, Sangerhausen und Weißenfels gibt es Geschäftsstellen, in denen die Unternehmen jederzeit kompetente Ansprechpartner finden.